*Glubsch Glubsch*
Gratis bloggen bei
myblog.de

wow

weird.

[ passport please . ]

jemand sagte mir, dass ich meine faekalen ausdruecke und wortwahlen in einem buch wiedergeben sollte. haha. tut mir leid mein schatz, jedoch "wie" sollte ich diese ausdruecke die in meinem kleinen, in 5min zusammengeschusterten Gehirn auf ein weißes aus Baum bestehendes ding bringen? das will und bleibt mir ein raetsel.

ich weiß, dass meine gedanken und wortwahlen doch wirklich ziemlich verrueckt sind und ich habe wirklcih keine geringe ahnung woher ich das habe, dass ich es hier kann.

ich bin glaube ich suechtig nach bloggen. ich koennte die ganze nacht an dem beleuchteten teil mit internet sitzen und blogs schreiben.irgendwo habe ich schon leicht einen pfeifen nicht wahr?

die älteren generationen werden sich jetzt denken, die jugend von heute nur vorm computer, habe ich recht? Bei manchen MEiNER generation wird es stimmen ja, aber ich habe auch ein Leben und das lebe ich blendend aus. Also schieben sie bitte, meine damen und herren , den gedanken gleich wieder beiseite.

[ einblendung . ]

 jedoch interessiert es mich selbst manchmal, wie ich auf solche wirklcih schon fuer die irrenanstalt perfekte wortwahlen und saetze komme.

Liegt es an der Musik, die mir jedes mal die ohren fast zerfetzt von den zu hohen dezibel oder was das war. oder sind es doch die texte , die mich faszinieren, die von diesen sogenannten "writern" verfasst werden? Es koennte vieles in frage kommen, was fuer den Zusammenbau all dieser komischen dinge auf meinem blog verantwortlich ist.

ich darf nicht weiterschreiben, dann verlier ich noch alles. worueber ich vllt morgen schreiben will.

Nati . Vanity

Danke noch einmal fuer die Aufmerksamkeit. 

19.6.07 23:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen